Fahr zur Hölle: Thriller (Die Tempe-Brennan-Romane, Band 14)

Fahr zur H lle Thriller Die Tempe Brennan Romane Band Bist du st rker als der Hass schneller als das B se und bereit f r die Wahrheit In Charlotte Tempe Brennans Heimatstadt ist die H lle los NASCAR Fans sind auf dem Weg zum Lowes Motor Speedw

  • Title: Fahr zur Hölle: Thriller (Die Tempe-Brennan-Romane, Band 14)
  • Author: Kathy Reichs
  • ISBN: 3453436989
  • Page: 155
  • Format:
  • Bist du st rker als der Hass, schneller als das B se und bereit f r die Wahrheit In Charlotte, Tempe Brennans Heimatstadt, ist die H lle los 200.000 NASCAR Fans sind auf dem Weg zum Lowes Motor Speedway und dem gro en Rennwochenende Auf einer M llhalde nahe der Anlage wird in einem Teerfass eine Leiche gefunden Ist es die lange vermisste Cindy Ihre Ermittlungen f hren Tempe ins Fadenkreuz einer Verschw rung Sie arbeitet fieberhaft daran, den Fall schnell aufzukl ren Doch sie wei Das B se holt dich immer ein.

    • [PDF] ✓ Free Read ↠ Fahr zur Hölle: Thriller (Die Tempe-Brennan-Romane, Band 14) : by Kathy Reichs ½
      155 Kathy Reichs
    • thumbnail Title: [PDF] ✓ Free Read ↠ Fahr zur Hölle: Thriller (Die Tempe-Brennan-Romane, Band 14) : by Kathy Reichs ½
      Posted by:Kathy Reichs
      Published :2018-07-03T05:40:48+00:00

    1 thought on “Fahr zur Hölle: Thriller (Die Tempe-Brennan-Romane, Band 14)”

    1. Tempes 14. Fall fängt wirklich vielversprechend an. Gespannt verfolgte ich das Auffinden des Fasses samt Leiche und die Atmosphäre am Motor Speedway sorgte für eine ganz besondere Stimmung, der ich mich auch als Laie nicht entziehen konnte. Zudem ist die forensische Untersuchung des Toten sehr interessant und gewährt wieder einmal einen informativen Einblick in die Arbeit der Anthropologin.Mit der Zeit verliert sich Kathy Reichs aber im Gewirr ihrer eigenen Story. Zu viele Personen, zu viele [...]

    2. Die Knochenjägerin-Reihe von Kathy Reichs ist gut geschrieben. Sie enthält zwar noch ein paar Rechtschreib- und Logikfehler, aber ansonsten ist sie gut zu lesen. Ich mag vor allem die genauen Details, die von der Forensik erklärt werden. Das bringt einem das ganze Thema viel näher. :)Ich verschlinge diese Bücher :D

    3. Vorab - ich bin - ich war Reichsfan. Viele ihrer Bücher fand ich fesselnd und habe sie in einer Nacht durchgelesen. Doch das hier? Wo sie sonst einen roten Faden spinnt, eine Spannung aufbaut, die den Leser nicht mehr los lãsst, so sehr verirrt sie sich in diesem Werk in einem Irrgarten von unlogischen und aufgesetzten Belanglosigkeiten. Manchmal hatte ich das Gefühl, sie fand sich selbst nicht mehr zurecht in diesem Gespinst aus an den Haaren herbeigezogenen Verstrickungen. An mehreren Stell [...]

    4. Es gibt bessere Bücher, von Kathy Reichs mit T. Brennan als Hauptdarstellerin.Die Lösung, kam für mich ein wenig zu plötzlich, quasi über Nacht. Und wenn man sich nicht in der NASCAR Autorennszene, ist das ganze drumherum ein wenig viel Info. Aber ich mag den Schreibstil von Rechs. Die Kapitel immer sehr kurz gehalten, mit einem Abschluss, bei dem man das nächste Kapitel eigentlich auch gleich lesen möchte. Und so geht das immer weiter.Aber wie gesagt, es gab schon bessere Geschichten.

    5. Aufgrund der TV-Serie hab ich mir mehr erwartet, die über einen Zeitraum regelmässig gesehen habe. Fad und uninteressant. Hab es nicht fertig gelesen.

    6. Langsam erhärtet sich der Eindruck, dass die Handlungen immer mehr verschachteln und manchmal unnötig verkompliziert werden um möglichst viele Verdächtige zu produzieren und Action unterzubringen. Dabei würde das auch ohne künstliche Spannung gehen, wenn die Erzählung etwas schmaler wäre.

    7. Das Buch habe ich wirklich nur gelesen, weil ich bisher alle Teile von Kathy Reichs las. Ich muss aber sagen, man hat wirklich das Gefühl, sie musste jetzt mal wieder ein Buch schreiben. Es kann meiner Ansicht nach nicht an die Vorgänger anknüpfen. Man hätte sich das Geld für den Hardcover sparen können und aufs Taschenbuch warten sollen. Leider.

    8. Wie meisten Kathy Reichs Bücher kann man dieses toll lesen - die Geschichte ist spannend, gut aufgebaut und einfach brilliant geschrieben. Wie bei den meisten Autoren, die eine ganze Reihe Bücher geschrieben haben, darf man aber auch von ihr nicht zu viele hintereinander lesen

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *