Der Schlächter: Roman

Der Schl chter Roman Mit der Entdeckung eines abgeschnittenen Frauenkopfes in einem gestohlenen Koffer beginnt Franz Olivier Giesberts hochliterarischer Krimi rund um eine unheimliche Mordserie der seine Kommissarin Mari

  • Title: Der Schlächter: Roman
  • Author: Franz O Giesbert
  • ISBN: 3854524803
  • Page: 463
  • Format:
  • Mit der Entdeckung eines abgeschnittenen Frauenkopfes in einem gestohlenen Koffer beginnt Franz Olivier Giesberts hochliterarischer Krimi rund um eine unheimliche Mordserie, der seine Kommissarin Marie Sastre kreuz und quer durch Frankreich f hrt, von Paris ber die Normandie bis in die Provence Die pr zise und fachm nnische Abtrennung des Kopfes l sst nur einen Schluss zu Der T ter muss entweder Chirurg oder Schl chter sein Doch jedes Mal, wenn sich die Kommissarin der Aufkl rung des Falls nahe w hnt, macht ihr ein neuer Mord einen Strich durch die Rechnung Tote junge Frauen, tote Verd chtige, zwei ermordete Ritualschl chter und ein Starchirurg, der die Grenzen der Ethik auslotet, begleiten die fiebrigen Ermittlungen, deren Abgr nde Giesbert in starken Kontrast zum prallen Leben der Natur und zu einer aufflammenden Liebesbeziehung der Kommissarin setzt Wer ist der Mann, der junge M dchen entf hrt Gibt es einen Zusammenhang zwischen diesen Verbrechen und den Morden an den Schl chtern, zu denen sich die mysteri se Kampfgruppe gegen rituelles Schlachten bekennt Die Wahrheit muss sich Marie Sastre hart erarbeiten mit maximalem pers nlichem Einsatz

    • [PDF] ñ Unlimited ☆ Der Schlächter: Roman : by Franz O Giesbert ·
      463 Franz O Giesbert
    • thumbnail Title: [PDF] ñ Unlimited ☆ Der Schlächter: Roman : by Franz O Giesbert ·
      Posted by:Franz O Giesbert
      Published :2018-06-15T23:38:01+00:00

    1 thought on “Der Schlächter: Roman”

    1. Wer sich einen leicht zu lesenden Massenwarenkrimi erwartet braucht dieses Buch nicht zu lesen. Fast schon höhere Literatur ist es, das Franz-Oliver Giesbert mit seinem ersten Krimi erreicht hat. Keine leichte Kost, aber absolut empfehlenswert!

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *