Der natürliche Kompass: Mit allen Sinnen unterwegs

Der nat rliche Kompass Mit allen Sinnen unterwegs Was zeigt die Krmmung eines Baumes an Wie erkenne ich an Regenpftzen wo Norden ist Und was verrt der Sand unter unseren Fen ber Ebbe und Flut Der sympathische Abenteurer Tristan Gooley zeigt wie man

  • Title: Der natürliche Kompass: Mit allen Sinnen unterwegs
  • Author: Tristan Gooley
  • ISBN:
  • Page: 174
  • Format:
  • Was zeigt die Krmmung eines Baumes an Wie erkenne ich an Regenpftzen, wo Norden ist Und was verrt der Sand unter unseren Fen ber Ebbe und Flut Der sympathische Abenteurer Tristan Gooley zeigt, wie man sich in Landschaften und Stdten, im Wald oder an der Kste orientieren kann einzig mit den Sinnen Ohne Landkarte oder GPS, nur mithilfe der Gestirne und Elemente Dabei geht es nicht nur um Outdoorabenteuer oder berlebenstraining, sondern um eine beeindruckende, einfach zu erlernende Kunst Dieses Buch bringt uns bei, genau hinzuschauen, zu riechen, zu hren Sowohl enthusiastische Nachahmer als auch Daheimgebliebene finden in der Mischung aus Fakten, Erfahrungsberichten, Mythen, Kulturgeschichte und Anekdoten eine spannende Lektre.

    NMS PTS Zurndorf Wellnessday fr die KO Kids Am Freitag, den , durften ko Kids abermals mit ihren kologielehrerinnen Irene Brandstetter und Orsolya Matejka in die Therme Lutzmannsburg fahren, um einen Wohlfhltag der besonderen Art zu erleben.

    • [PDF] Ä Unlimited ↠ Der natürliche Kompass: Mit allen Sinnen unterwegs : by Tristan Gooley ✓
      174 Tristan Gooley
    • thumbnail Title: [PDF] Ä Unlimited ↠ Der natürliche Kompass: Mit allen Sinnen unterwegs : by Tristan Gooley ✓
      Posted by:Tristan Gooley
      Published :2018-012-22T06:49:10+00:00

    1 thought on “Der natürliche Kompass: Mit allen Sinnen unterwegs”

    1. Ich bin Pfadfinder und daher immer an neuem Wissen über die Natur interessiert. Dieses Buch ist Wahnsinn!!! Ich hatte natürlich hohe Erwartungen an das Wissen, was dort vermittelt wird und ich wurde nicht enttäuscht. Sehr schön beschrieben, manchmal illustriert und gut zu verstehen. Mit vielen Beispielen untermauert. Nach der Lektüre dieses Buches fühle ich mich nun schon wie ein Profi auf diesem Gebiet, denn man kann nach dem Lesen sofort rausgehen und es anwenden. Einfach klasse als Prax [...]

    2. Es ist mir unverständlich , daß Malik oder Nat Geographic so simple Bücher jetzt herausbringt. Wo sind die Abenteuer, Wo bleibt die spannung? Hoffentlich finden Sie wieder zu Ihrem früheren interessanten Stil zurück!

    3. Ich habe dieses Buch vor einigen Jahren, inspiriert durch die Bücher von David Lewis über die Navigation der Polynesier, in der englischen Erstausgabe gekauft. Davor gab es eigentlich, abgesehen von Büchern über Notfallnavigation auf See, nur den alten Klassiker von Harold Gatty. Da ich selbst lange Zeit in Südengland gelebt habe konnte ich auch letztes Jahr an einem Kurs des Autors teilnehmen.Das Buch ist ganz offensichtlich nicht als Sachbuch intendiert und sich darüber zu ärgern macht [...]

    4. Habe die Leseprobe gelesen und da das Inhaltsverzeichnis auch nicht mehr verspricht, kein Bedürfnis mehr zu erfahren. Kaum ein wirklich brauchbarer Fakt sondern eine unwahrscheinlich aufgeplusterte psychologische Abhandlung über Menschen und Kulturen die Navigation beherrschen wollen. Eingepackt in wichtigtuerisch detaillierten Ausführungen von Nebensächlichkeiten. Nach meiner Beobachtung ist ausser der direkten Sonnenbeobachtung bei den meisten Ratschlägen im Buch die "Trefferwahrscheinlic [...]

    5. Wortreiche Beschreibung wie verschiedene Naturphänomene einem Aufschluss über die Himmelsrichtungen geben können. Dabei bleibt der Autor aber leider immer an der Oberfläche, so das es für den Leser wenig wirklich hilfreiche Tips gibt. Über die Grunderkenntnis das die Sonne von Osten nach Westen wandert und das zumindest auf der Nordhalbkugel alles, was sich nach der Sonne richtete auch gen Süden zeigt ist schnell erklärt und eigentlich auch schon auf den ersten paar Seiten zu genüge dar [...]

    Leave a Reply

    Your email address will not be published. Required fields are marked *